Lavendel – für die innere Ruhe

Eine meiner Lieblingspflanzen ist der Lavendel. Er riecht unglaublich gut und kann auch so einiges – im Urlaub am Mittelmeer bin ich immer auf der Suche nach ihm und bin erst zufrieden, wenn ich ihn gefunden habe 🙂 Er ist ein Lippenblütler und mag wasserdurchlässige Böden und Sonne. Von Juli bis August blüht er. Er…

Kräuter mal süß? Lavendel-Zitronen-Tarte

Kräuter werden ja größtenteils nur deftig serviert. Es ist aber auch schön, wenn sie einem das Leben versüßen können. Dafür eignen sich nämlich auch einige von Ihnen. Lavendel, Minze, Gundermann, Löwenzahn, und viele mehr können beispielsweise auch süß verarbeitet werden. Und das haben sie drauf. Heute hab ich eine Lavendel-Zitronen-Tarte für euch – sogar ganz…

Gemüseblumenquiche mit Kräuterteigboden

Damit es auch nicht langweilig wird, muss man sich bei der tollen Ernte derzeit schon einiges ausdenken damit das Abendessen nicht eintönig wird. Heute gibt es deswegen eine schön anzusehende – aber voll allem auch gut schmeckende Gemüsequiche mit einem Teigboden, in dem leckere Kräuter enthalten sind. Benötigt wird dazu: Für den Teig: 250 gr…

Löwenzahn

Einer der bekanntesten Kräuterlinge ist vermutlich der Löwenzahn. Schon als Kind konnte man sich mit dem Kraut eine ganze Zeitlang beschäftigen. Man  hat die Stängel halbiert ins Wasser gelegt und beobachtet, wie sie sich zusammengekringelt haben. Oder die Milch auf anderen Armen verteilt, weil es dann so schön braun gefärbt hat. Wer hat nicht schon einmal…

Echtes Labkraut

Das echte Labkraut ist ein richtig toll duftendes, schön anzusehendes Kraut, weil es zarte kleine gelbe Blüten besitzt. Es wird auch Ameisenkraut, Bettstroh, Bienenwertel, Blutstill, Liebfrauenstroh oder auch Sternkraut genannt. Es ist ein Rötegewächs und blüht von Juli bis August. Da es mittlerweile gar nicht mehr so häufig vorkommt, sollte man mit dem sammeln vorsichtig…

Spaghetti Kräuter Salat

Für den Grillabend, oder auch so zum Essen: Nudelsalat geht immer 🙂 Am Besten schmeckt er mit ganz viel Kräuter, Pesto und sonstigen frischen Zutaten: 500 gr Dinkelnudeln gekocht 5 EL Pesto (ich hatte noch Bärlauchpesto daheim) 1 große Hand voll frischer Kräuter – klein geschnitten 1 Knoblauchzehe Olivenöl Cherrytomaten frischen Rucola Salz, Pfeffer und…

Kräuterdonuts

Donuts mal deftig und mit viel Geschmack 🙂 Die haben es in sich und schmecken richtig super! Folgende Zutaten werden dafür benötigt: ca. 10-12 Donuts: 100 ml Milch 2 Eier 2 EL öl 150 gr Mehl 1 Päckchen Backpulver 1 Hand voll frischer Kräuter – alles was man im Garten findet, daheim hat oder wild…

Thymian-Zucchini-Curry Soße mit Reis

Dieses Gericht wurde letztens mit einer lieben Freundin kreiert 🙂 Und das Hauptkräuterlein im Rezept ist heute der Thymian: Thymian ist sehr positiv für die Atemwegsorganen. Auch auf alle weiteren Gebiete gibt es kaum Lücken, denen er nicht helfen kann. Unter anderem desinfiziert er von innen, hilft bei Husten und ebenfalls bei der Verdauung. Folgende…

Lilie – gefüllt mit Kräuterquark

Sieht schön aus, ist gesund und mal was anderes. Die Taglilie ist nämlich essbar. Und nicht nur das – sie ist auch sehr gesund, weil sie viele Vitame enthält und auch Eisen. Getrocknet kann man sie als Gewürz verwenden. Für den Quark braucht ihr 4-5 Blüten, 100 gr Frischkäse, 100 gr Quark, Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Kapuzinerkresse, Salbei,…

Dinkelbrot – mit Brennnessel

Brot ist so schnell selbst gemacht – und man benötigt gar nicht viel dazu: 500 gr Dinkelmehl je 4 EL Sesam, geschrotteter Leinsamen, Chiasamen, Nüsse oder Körner – ich nehme gern Kürbiskerne oder Sonnenblumenkerne 4 EL getrocknete und gemahlene Brennnessel – auch gerne die Samen 1 TL Kurkuma 2 TL Salz 1 TL Brotgewürz 1…

Eis gefällig? Mango mit Lavendel

Für das Mangoeis mit Lavendel braucht man folgendes: einen guten Mixer 500 gr gefrorene Mango 200 gr Joghurt oder Sahne 50 gr Agavendicksaft 2 EL Lavendelblüten Alle Zutaten werden in den Mixer gegeben (im Thermomix auf Stufe 5 für mindestens 10 sec.) und gut gemixt bis eine schöne Masse entsteht. Im Thermomix kann man dann…

Sommerliche Zucchini – Kräuter – Suppe

Alles aus dem eigenen Garten – ist das nicht ein Traum? Da schmeckt es doch gleich noch viel besser. Für die kräftigende und gesundheitsfördernde Zucchini-Kräuter-Suppe benötigt ihr folgende Zutaten – und auch wenn es teilweise zu heiße Temperaturen für eine Suppe hat: es gibt ja auch die kühleren Tage, an denen das bestimmt gut ankommt:…